Gesellschaft

Soziale Kontakte wie in einem netten Verein - das ist unser Ziel. Senioren mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Demenz haben oft Schwierigkeiten, soziale Kontakte zu pflegen: hier aber fällt es allen leicht, weil die erforderlichen Rahmenbedingungen es möglich machen.

Unterhaltung

Viele Senioren sind traurig darüber, nicht mehr viel zu erzählen zu haben, weil sie so wenig erleben. Bei uns ist immer etwas los und es sind stets Menschen zugegen, die gerne zuhören. Unser ausgebildetes Betreuungspersonal sorgt für qualifizierte Unterhaltung, Beschäftigung und Betreuung.

Pflege

Die meisten Gäste der Tagespflege haben gesundheitliche Einschränkungen zu tragen, welche Hilfebedarf mit sich bringen. Unsere Pflegefachkräfte stehen immer zur Seite. Sei es zum Beispiel für die Hilfe bei Toilettenbesuchen, Unterstützung bei den Mahlzeiten oder für medizinische Notwendigkeiten.

HERZLICH WILLKOMMEN

in der Tagespflege am Turm, dem spezialisierten Seniorentreff in Sprockhövel. Wir sind eine kleine, individuelle Tagespflegeeinrichtung mit familienähnlichen Strukturen, in der Senioren mit und ohne Demenz ihren Tag genießen. Der Tagesablauf beinhaltet Betreuung, Beschäftigung, Verpflegung und natürlich auch eine pflegerisch-medizinische Versorgung. Im Vordergrund steht die Geselligkeit und der Sozialkontakt. Aber auch die Gesundheitsfürsorge und Pflege unserer Gäste sowie die Entlastung pflegender Angehöriger sind elementare Bausteine unseres Konzeptes.

Dank der Pflegereformen und Pflegestärkungsgesetze wird der Tagespflegeaufenthalt seitens der Pflegekassen mit einem umfassenden Budget für jeden Versicherten unterstützt. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen die Pflegekassen zur Verfügung stellen. Für den hilfebedürftigen Menschen ist die Tagespflege einem Verein ähnlich, der für Gesellschaft sorgt. Für den pflegenden Angehörigen bedeutet sie die notwendige Entlastung, um eine häusliche Versorgung lange aufrechterhalten zu können. Und das Beste ist: mit der Nutzung einer Tagespflege bleibt Ihnen trotzdem das gesamte Pflegegeld erhalten und das gesamte Budget für die Bestellung Ihres ambulanten Pflegedienstes!

Impressionen

Aktuelles

November 2016Rund um´s alte Eisen

Eine Rückblende mit Freude: im Sommer hatten wir wieder das mobile Industriemuseum im Hause und durften so einiges rund um´s alte Eisen erfahren. Lesen Sie auf der nächste Seite mehr!

Mehr Informationen
September 2016Chor Bredenscheid-Stüter

Zwar schon eine Weile her, aber wir möchten so gern noch darüber berichten: im Mai war der AWO-Chor Bredenscheid-Stüter wieder im Haus und hat ein traumhaftes Konzert gegeben!

Mehr Informationen
August 2016Webseite im neuen Design

Es ist soweit: Die Internetseite der Tagespflege am Turm ist "generalüberholt"!
Schauen Sie sich um und scheuen Sie sich nicht, Feedback zu geben.
Herzlich Willkommen auf der neuen Homepage!

Mehr Informationen
portrait

Über uns

Birte Heidemann, Jahrgang 1973, ist Geschäftsführerin und Pflegedienst- leitung der Tagespflege am Turm. Die gebürtige Oldenburgerin hat im Jahre 2004 ihr pflegewissenschaftliches Studium an der Universität Witten/ Herdecke abgeschlossen und konnte ihr Fachwissen in verschiedenen stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen umsetzen und erweitern. Die Ausbildung zur Sparkassenkauffrau, die sie vor ihrer pflegerischen Berufslaufbahn erfolgreich absolvierte, erleichtert ihr heute das "Büromanagement" und die Abwicklung des erforderlichen Rechnungswesens in einem selbständigen Betrieb.

Mehr Informationen