Aktuelles

Alle Neuigkeiten

Stelle zu vergeben: PDL - Oktober 2017
Seit Entstehung der Tagespflege am Turm im Jahr 2009 hat Frau Heidemann in den Leitungsfunktionen die gesamte Verantwortung allein getragen: sie ist Geschäftsführung, Pflegedienstleitung, Qualitätsbeauftragte, Praxisanleitung, Wundexpertin etc. Sie können sich vorstellen, dass Sie sich nach so vielen Jahren eine Entlastung wünscht.

Daher gibt sie jetzt ihren 20-Wochenstunden-Anteil als Pflegedienstleitung ab und sucht entsprechend eine Pflegefachkraft mit PDL-Weiterbildung.

Die Stelle umfasst zum einen Leitungs- und pdl-typische Administrationsaufgaben, andererseits aber auch die Arbeit in der "direkten Pflege" wie man so schön sagt. Der gesundheitliche Zustand sollte also einwandfrei sein, da Sie in den Bereichen Mobilität, Ausscheidungen und Ernährung  integriert sein werden.

Die Dienstplangestaltung bewegt sich in "Schichten" innerhalb von Zeitfenstern zwischen 7.15 und 17 Uhr. Wir arbeiten montags bis freitags, wobei wir auch einmal im Monat samstags geöffnet haben und durchaus auch Fortbildungen, Qualitätszirkel oder dergleichen an Samstagen geplant sein können. Falls z.B. wegen eines Kindes bestimmte Dienstzeiteinschränkungen vorhanden sein sollten, so lassen Sie es uns wissen, denn sicherlich finden wir eine gute Lösung.

Die genaue Ausgestaltung Ihrer Stellenbeschreibung hängt von Ihren Stärken und Erfahrungen ab. Diese besprechen wir gerne im Vorstellungsgespräch.

Voraussetzungen für die Stelle sind:
abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung
gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC
Erfahrungen und mindestens Grund-Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement
guter Gesundheitsstatus für eine Mitwirkung in der Grundpflege
Zuverlässigkeit und Engagement für unseren Beruf
eine sehr positive Einstellung zu Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen

Wir bieten eine tarifnahe Entlohnung, zuverlässige Dienstplangestaltung, ein harmonisches und engagiertes Team, familienähnlicher Zusammenhalt, Flexibilität im Denken und Handeln, Wertschätzung und einen langjährig gepflegten sehr guten Ruf.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt frei. Unsere Einarbeitungszeit sieht einen Zeitraum von 3 Monaten vor; wir legen Wert auf die Umsetzung unserer Philosophie und auf Qualität.

Neugierig? Bitte bewerben Sie sich unter:
info@tagespflegeamturm.de

Birte Heidemann



Zurück